Seite wählen

Ein Budget steuern

Retrouvez Perfony sur vos réseaux préférés

Folgen Sie uns :

In diesem Anwendungsfall nehmen wir das Beispiel von Marketingausgaben, aber denken Sie daran, dass Sie mit den Einstellungen in den benutzerdefinierten Feldern Ihrer Datensätze jeden beliebigen Zahlenwert verfolgen und addieren können!

Denkbar wäre es, die Anzahl der Manntage, die für die Fertigstellung eines Dossiers benötigt werden, die Anlage von Ressourcen oder Ausrüstung oder auch die Einnahmen zu steuern…

Kontaktieren Sie Ihren Perfony-Projektmanager, damit er Ihnen bei dieser Einstellung hilft, falls Sie das noch nicht getan haben!

Warum man in einem Aktionsplan Ausgaben addieren sollte

Wenn Sie einen Marketingaktionsplan erstellen, wissen Sie genau, dass jede Kampagne, jede Aktion Ausgaben nach sich ziehen wird. Wenn man sein Budget einhalten will, braucht man also ein Mittel, um die getätigten Ausgaben zu steuern.

Sie müssen also zunächst die Kosten jeder Maßnahme beziffern können und dann diese Kosten an einer Stelle addieren können, um zu wissen, wo man steht.

Wie man Ausgaben in einem Aktionsplan addiert

Ihre Aktionen beziffern

Fügen Sie in den Einstellungen Ihres Ordners ein benutzerdefiniertes Feld „Marketingbudget“ hinzu und stellen Sie es auf den Typ „Numerisch“ ein.

Wenden Sie den Ordnertyp auf Ihren Ordner an, der Ihre Marketingaktionen enthält, und stellen Sie sicher, dass jeder Aktionsverantwortliche dieses Feld ausfüllt.

Erstellen Sie Ihr Steuerungs-Dashboard

Gehen Sie zu „Bericht“ und erstellen Sie ein neues Dashboard.

Fügen Sie einen neuen grafischen Indikator vom Typ Numerisch hinzu und wählen Sie aus der Liste der angebotenen Felder das Feld mit dem Namen „Marketingbudget“ aus und speichern Sie es.

Und los geht’s! Sie wissen immer, wo Sie mit Ihren Ausgaben stehen.

Weiterführende Fragen: Ausgaben nach Posten aufschlüsseln

Mit den Dashboards von Perfony können Sie noch einen Schritt weiter gehen, da sie Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Ausgaben nach Kostenstellen aufzuschlüsseln. Zum Beispiel, um die Verteilung zwischen Ihren verschiedenen Medienbudgets zu erfahren.

Erstellen Sie in Ihrem Panel einen neuen grafischen Indikator vom Typ Kreisdiagramm. Wählen Sie „Marketingbudget“ als Datenquelle und das andere benutzerdefinierte Feld „Art des Vorgangs“ als Ordnungsmerkmal, um die Ansicht Ihres aufgeschlüsselten Budgets zu erhalten.